Datenschutzrichtlinie der Webseite

1. Einleitung
1.1 Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Webseite-Besucher zu schützen; In dieser Richtlinie erklären wir, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln.
1.2 Indem Sie unsere Webseite nutzen und der Richtlinie akzeptieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Richtlinie zu.

2. Kredit
2.1 Dieses Dokument wurde mit einer Vorlage von SEQ Legal erstellt (http://www.seqlegal.com).

3. Speichern von persönlichen Informationen
3.1 Wir erfassen, speichern und verwenden folgende Arten von persönlichen Informationen:
(a) Informationen über Ihren Computer und Ihre Besuche und Nutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse, geografischen Position, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisquelle, Besuchsdauer, Seitenaufrufe und Navigationspfade der Website);
(b) Informationen, die Sie uns bei der Registrierung auf unserer Webseite zur Verfügung stellen (einschließlich [unserer E-Mail-Adresse]);
(c) Informationen, die Sie angeben, wenn Sie Ihr Profil auf unserer Webseite erstellen;
(d) Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um unsere E-Mail-Benachrichtigungen und / oder Newsletter zu abonnieren (einschließlich [Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse);
(e) Informationen, die Sie uns bei der Nutzung der Dienste auf unserer Webseite zur Verfügung stellen oder die im Zuge der Nutzung dieser Dienste generiert werden (einschließlich Zeit, Häufigkeit und die Art der Nutzung des Dienstes);
(f) Informationen in Bezug auf Einkäufe, die Sie von unseren Dienstleistungen tätigen, oder für andere Transaktionen, die Sie über unsere Webseite tätigen (einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse);
(g) Informationen in oder im Zusammenhang mit jeglicher Kommunikation, die Sie uns senden oder über unsere Webseite senden (einschließlich der Kommunikationsinhalte und Metadaten, die mit der Kommunikation verbunden sind); und
(h) alle anderen persönlichen Informationen, die Sie uns senden möchten.
3.2 Bevor Sie uns personenbezogene Daten einer anderen Person mitteilen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person zur Offenlegung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie einholen.

4. Verwendung persönlicher Informationen
4.1 Persönliche Informationen, die uns über unsere Webseite übermittelt werden, werden für die in diesen Richtlinien oder auf den entsprechenden Seiten der Webseite angegebenen Zwecke verwendet.
4.2 Wir können Ihre persönlichen Informationen verwenden, um:
(a) unsere Webseite und unser Geschäft zu verwalten;
(b) unsere Webseite für Sie zu personalisieren;
(c) die Nutzung der auf unserer Webseite verfügbaren Dienste zu ermöglichen;
(d) Ihnen über unsere Webseite gekaufte Waren zu senden;
(e) Ihnen Dienstleistungen anzubieten, die über unsere Webseite erworben wurden;
(f) Ihnen Erklärungen, Rechnungen und Mahnungen zukommen zu lassen und Zahlungen von Ihnen einzuziehen;
(g) Ihnen nicht gewerblich Kommunikation zu senden;
(h) Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen zu senden, die Sie speziell angefordert haben;
(I) Ihnen unseren E-Mail-Newsletter zu senden, wenn Sie es gefordert haben (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen);
(j) Ihnen Marketingmitteilungen in Bezug auf unser Geschäft oder die Geschäfte sorgfältig ausgewählter Dritter zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten, per Post oder, sofern Sie ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder ähnliche Technologie, (Informieren Sie uns jederzeit, wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr benötigen);
(k) Dritte mit statistischen Informationen über unsere Nutzer zu versorgen (aber diese Dritten können aus diesen Informationen keinen einzelnen Nutzer identifizieren);
(l) sich mit Anfragen und Beschwerden zu befassen, die von Ihnen oder über Sie in Bezug auf unsere Website gemacht wurden; (m) unsere Website sicher zu halten und Betrug zu verhindern; und
(n) Einhaltung der Nutzungsbedingungen für unsere Webseite zu überprüfen (einschließlich der Überwachung privater Nachrichten, die über den privaten Nachrichtendienst unserer Website gesendet werden).
4.3 Wenn Sie persönliche Informationen zur Veröffentlichung auf unserer Webseite übermitteln, werden wir diese Informationen gemäß der Lizenz, die Sie uns gewähren, veröffentlichen und anderweitig verwenden.
4.4 Ihre Datenschutzeinstellungen können verwendet werden, um die Veröffentlichung Ihrer Informationen auf unserer Webseite einzuschränken, und können mithilfe von Datenschutzkontrollen auf der Webseite angepasst werden. 4.5 Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Ihre persönlichen Informationen nicht an Dritte zum Zweck der Direktvermarktung von denen weitergeben.

5. Offenlegung persönlicher Daten
5.1 Wir können Ihre persönlichen Daten an jeden unserer Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Versicherer, professionellen Berater, Vertreter, Lieferanten oder Unterauftragnehmer weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist.
5.2 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (d.h. an unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und alle Tochtergesellschaften) weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist. 5.3 Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:
(a) soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist;
(b) im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren;
(c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen für Dritte zur Verhinderung von Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos);
(d) an den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Geschäfts oder Vermögenswertes, das wir verkaufen (oder beabsichtigen) zu verkaufen; und (e) an Personen, von denen wir vernünftigerweise annehmen, dass sie bei einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten beantragen können, wenn nach vernünftiger Einschätzung ein solches Gericht oder eine solche Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten mit hinreichender Wahrscheinlichkeit anordnen würde.
5.4 Wie in den Richtlinie vorgesehen, werden wir Ihre persönlichen Informationen nicht an Dritte weitergeben.

6. Internationale Datenübertragungen
6.1 Informationen, die wir sammeln, können in einem der Länder, in denen wir tätig sind, gespeichert und verarbeitet und übertragen werden, damit wir die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie verwenden können.
6.2 Personenbezogene Daten dürfen nicht in einem Land oder Territorium außerhalb der Europäischen Union übertragen werden, es sei denn, dieses Land oder Gebiet gewährleistet ein angemessenes Schutzniveau für die "Rechte und Freiheiten" der betroffenen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten.
Die Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb der EU ist untersagt, sofern nicht eine oder mehrere der angegebenen Garantien oder Ausnahmen gelten;
- Verbindliche Unternehmensregeln
- Mustervertragsklauseln vorhanden
6.3 Persönliche Informationen, die Sie auf unserer Webseite veröffentlichen oder zur Veröffentlichung auf unserer Webseite einreichen, können weltweit über das Internet verfügbar sein. Wir können die Verwendung oder den Missbrauch solcher Informationen durch Dritte nicht verhindern.
6.4 Sie stimmen den in diesem Abschnitt 6 beschriebenen Übermittlungen personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

7. Speicherung von persönlichen Informationen
7.1 In diesem Abschnitt 7 werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenspeicherung dargelegt, die sicherstellen sollen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Speicherung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.
7.2 Persönliche Informationen, die wir zu einem bestimmten Zweck oder zu Zwecken verarbeiten, dürfen nicht länger als für diesem Zweck oder diesen Zwecken erforderlich aufbewahrt werden.
7.3 Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts 7 bewahren wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente) auf, die personenbezogene Daten enthalten:
(a) soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist;
(b) wenn wir der Ansicht sind, dass die Dokumente für laufende oder anstehende Gerichtsverfahren relevant sein können; und
(c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen für andere zum Zweck der Betrugsprävention und zur Verringerung des Kreditrisikos).

8. Sicherheit von persönlichen Informationen
8.1 Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder eine Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.
8.2 Wir speichern alle persönlichen Informationen, die Sie auf unseren sicheren (Passwort- und Firewall-geschützten) Servern bereitstellen.

9. Änderungen
9.1 Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Webseite veröffentlichen.
9.2 Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit Änderungen dieser Richtlinie einverstanden sind.

10. Ihre Rechte
10.1 Sie können uns anfragen, Ihnen persönliche Informationen über Sie zur Verfügung zu stellen; Die Bereitstellung solcher Informationen unterliegt:
- die Bereitstellung eines angemessenen Nachweises Ihrer Identität (zu diesem Zweck akzeptieren wir in der Regel eine Fotokopie Ihres Reisepasses, die von einem Anwalt oder einer Bank bestätigt wurde, sowie eine Originalkopie einer Rechnung mit Ihrer aktuellen Adresse und Namen).
10.2 Wir können persönliche Daten, die Sie anfordern, im gesetzlich zulässigen Umfang zurückhalten.
10.3 Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken zu verarbeiten.
10.4 Normalerweise stimmen Sie entweder ausdrücklich zu, dass wir Ihre persönlichen Informationen für Marketingzwecke verwenden, oder wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen zu Marketingzwecken zu widerrufen.

11. Webseiten Dritter
11.1 Unsere Webseite enthält Hyperlinks und Informationen zu Webseiten Dritter.
11.2 Wir haben keine Kontrolle und sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien von Dritten.

12. Aktualisierung der Informationen
12.1 Bitte teilen Sie uns mit, ob die persönlichen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, korrigiert oder aktualisiert werden müssen.

13. Datenschutz Registrierung
13.1 Wir sind als Datenkontrolleur beim britischen Amt für Informationspolitik registriert.

14. Unsere Details
14.1 Diese Webseite gehört und wird betrieben von [Partyfest].
14.2 Wir sind ein Einzelunternehmen und unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet [348460932]
14.3 Unser Hauptgeschäftssitz befindet sich im Block 2 Clarendon Drive, Milton Keynes, MK8 8DA
14.4 Sie können uns kontaktieren:
(a) per Post, unter Verwendung der Postanschrift;
(b) telefonisch unter [+441908261280]
(c) per E-Mail unter Verwendung von [GDPR@Partyrama.co.uk]